ERFOLGSGESCHICHTE

Karens Geschichte

„Ich glaube, dass ich 31 Jahre nach meiner Lähmung durch die Anwendung von FES gesund bin.“

– Karen Roy

Als Karen 19 Jahre alt war, wurde sie während eines bewaffneten Raubüberfalls in den Rücken geschossen, was zu einer T10-vollständigen Rückenmarksverletzung führte.

Karen entdeckte den RT300 zum ersten Mal auf einer Leistungsmesse, was dazu führte, dass sie sich einen für zu Hause holte. Als Karen es zum ersten Mal probierte, fand sie „erstaunlich!“

„Ich liebe es zu spüren, wie sich meine Muskeln zusammenziehen und stärker werden! Ich liebe das Herz-Kreislauf-Training.“

Sie liebt es, dass der RT300 im Gegensatz zu anderen FES-Geräten ihre Waden- und Bauchmuskeln trainiert. Sie mag auch, dass der RT300 kleiner als ihr vorheriges FES-Gerät ist und sogar für Reisen tragbar ist!

Karen verwendet ihr Gerät drei- bis viermal pro Woche oder so oft sie kann, was zu einer Verringerung der Krämpfe und einer verbesserten Muskeldefinition geführt hat. Wenn sie es nicht regelmäßig verwendet, berichtet Karen, dass sie sich schwächer fühlt und an Gewicht zunimmt.

Karens-Story-Full-Width

Neben dem Stehen sagt Karen, dass ihr Gerät ihre Wunde, Fraktur und Kontraktion frei gehalten hat.

Aufgrund ihrer Erfahrung glaubt Karen, dass der RT300 ALLEN Patienten empfohlen werden sollte, die sich für einen RTXNUMX qualifizieren.

„Ich hoffe, dass Ärzte und Therapeuten darüber aufgeklärt werden, wie lebensverändernd diese Technologie für Menschen mit Rückenmarksverletzungen ist. Es hat mein Leben gerettet, indem es mich 31 Jahre lang gesund und aktiv gehalten hat. Ich bin 50 Jahre alt und topfit.“

Karen lebt einen sehr aktiven Lebensstil und genießt Sportarten wie adaptives Rudern, Wasserski und Skifahren. Außerdem geht sie in ihrer Freizeit gerne an den Strand und auf Konzerte.

Auf die Frage, was als nächstes kommt, sagte Karen: „Ich plane, ein Buch über meinen Weg zur Ms. Wheelchair America 2019 zu schreiben.“

Herzlichen Glückwunsch, Karen! Wir können es kaum erwarten, es zu lesen!

„Sei hartnäckig und du kannst alles erreichen!“ Sie sagte.